Userstädte

Aus SGPGGB Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eigene Städte gründen

Auf dem Main2 ist es möglich sich überall Grundstücke erstellen zu lassen, auch außerhalb der Städte. So kannst Du mit ein paar Freunden, relativ schnell, eine nicht offizielle Stadt gründen. Wenn Ihr eine offizielle Stadt des Servers sein möchtet (mit eigenem Städtegate), dann müsst Ihr vorher einige Bedingungen erfüllen. Wenn Ihr alle Kriterien erfüllt habt, könnt Ihr einen Stadtantrag im Bauprojekte-Forum erstellen (dazu bei den Stadtbedingungen mehr).

Bedingungen für die Stadtgründung:

  1. Eure Stadt besteht aus mindestens zehn Grundstücken. Ob diese Grundstücke alle der gleichen Person gehören, oder jedes einen anderen Besitzer hat, ist hierbei irrelevant. Wichtig ist jedoch, dass mit der Stadtgründung alle zukünftigen Bewohner einverstanden sind.
  2. Mehr als die Hälfte der Grundstücke müssen schön bebaut sein. Wir erwarten von Dir keine Meisterleistungen. Bunker aus Stein oder Erde genauso wie Loch-Grundstücke (alles ausgehoben) sehen wir jedoch nicht als bebaut an. Zudem legen wir wert darauf, dass sich die Grundstücke der Landschaft anpassen. Kanten an den Grundstücksgrenzen sind weniger erwünscht (auf dem Grundstück selbst, musst Du dich nicht anpassen, wer einen Eispalast in die Wüste bauen will, hat das Recht dies zu tun). Hilfreich ist es auch, wenn man auf den restlichen Grundstücken bereits Grundrisse für die zukünftigen Gebäude erkennen kann.
  3. Wir möchten sehen, dass Ihr es mit der Stadt ernst meint. Deshalb erwarten wir klare Gedanken und Ideen zur Stadtplanung. Dies beinhaltet eine Idee für den Gatebereich, ein Design für Straßen, eine Liste an möglichen Stadtnamen, etc. Die letzte Entscheidung, ob eure Ideen angenommen werden, liegt beim Team.
  4. Falls Ihr euch dazu entscheidet eine Themenstadt zu gründen, wird erwartet, dass Ihr euer eigenes Thema strikt einhaltet. Ein Antrag auf eine Themenstadt, bei der schon die Gründer das Thema nicht einhalten, kann man nicht ganz ernst nehmen. Falls Ihr keine Themenstadt gründen wollt, dann könnt Ihr bauen was ihr wollt (solange ihr euch an die Serverregeln und an Punkt 2 haltet).
  5. Falls Ihr die oben aufgezählten Punkte erfüllt, könnt Ihr einen Stadtantrag im Bauprojekte-Forum schreiben. Bitte achtet dabei auf eine saubere und logische Schreibweise, mit diesem Antrag vertretet Ihr eure Stadt. Einzeiler werden nicht beachtet!
  6. Hilfreich beim Antrag sind auch Bilder eurer Stadt oder ein Stadtplan, auf dem Ihr bereits mögliche Gatepositionen eingezeichnet habt (bitte keine zu großen Bilder posten, max. 800 Pixel breit).

Regeln während der Gründung und nach der Gründung:

  • Ihr könnt als Stadtnamen keinen Namen einer echten Stadt nutzen. Zeigt etwas Kreativität.
  • Das Städtegate kann nicht auf einem eurer Grundstücke platziert werden, es muss auf öffentlichem Boden stehen.
  • Die letzte Entscheidung fällt immer das Team. Dies gilt zum Beispiel für die Position des Gates, den Stadtnamen und das Straßendesign.
  • Die Stadtverwaltung obliegt einem Teammitglied. Bei neuen Ideen oder Vorschlägen könnt Ihr aber jederzeit Kontakt aufnehmen, eine enge Zusammenarbeit mit den Einwohnern ist immer gut.
  • Falls Ihr eine Themenstadt gründet, entscheidet das Team, respektive die Stadtverwaltung, ob ein Grundstück dem Thema entspricht oder nicht.